Willekes Blütenhof
Willekes Blütenhof

Bauernhoftiere

Seit 1900 ist unsere Familie auf dem Blütenhof, das Bild von Haus und Hof hat sich im Laufe der Jahrzehnte geändert. Immer mal wieder wurde etwas an Haus, Stall oder Scheune gebaut und erweitert.  Eines aber gab es immer schon:  Unser Sauerländer Höhenvieh!  Sehr stolz sind wir auf  5 Milchkühe, einige Rinder und ein paar Kälbchen. Im Sommer leben sie draußen auf den umliegenden Weiden, im Winter müssen Sie dann in den Stall. Bis die Weiden wieder ausreichend grün sind, kann es schon mal Mai werden im Sauerland.

 

Jeden Abend und jeden Morgen wird im Kuhstall elektrisch mit Maschine gemolken. Unsere Border Collie-Hündin Fly und sorgt dafür, dass die Kühe in den Stall getrieben werden. Der Rahm wird von der Milch getrennt. Die Magermilch verfüttern wir wieder an die Kälbchen per Nuckeleimer. Aus Rahm und Vollmilch machen wir Butter, Quark und Käse. Das Weiterverarbeiten von Milch und die gesamte Nutztierhaltung sind ein arbeits- und zeitintensives Hobby. Es dient nicht zum Lebensunterhalt. Wir sind allerdings froh das ganze Jahr gesunde, eigene Lebensmittel auf dem Tisch zu haben. Das ist ein Gewinn den man mit Geld gar nicht bezahlen kann.

 

Außerdem gibt es 60 Hühner, ein paar Masthähnchen, 3 Schweine und 2 Höckergänse. Die Hühnereier müssen jeden Abend im Hühnerstall gesammelt werden. Im riesigen Hühnerhof und auf den umliegenden Weiden, können die Hühner sich jeden Tag frei bewegen. Unsere Hund achtet darauf, dass Sie nicht im Bereich der Gärtnerei herumscharren und dort Schaden anrichten. Im Winter bei geschlossener Schneedecke müssen auch die Hühner im Stall bleiben. Denn Sie sind leider vollständig schneeblind und orientierungslos, wenn Sie rausgehen würden.

Streichetiere

Mit der Weiterentwicklung der Landwirtschaft zum Ferienbauernhof erkannten wir, dass Nutztiere allein nicht einen wirklichen Ferienbauernhof ausmachen. So kamen neue Hofbewohner hinzu. Früher waren Katzen die einzigen Streicheltiere am Hof. Sie sorgten dafür, dass wir im Stall und der Gärtnerei nicht zu viele Mäuse hatten.

 

Heute haben wir außerdem Zwergkaninchen und seit einigen Jahren eine Goldfasanfamilie im eigens dafür hergerichteten Gehege. Hinzu kommen noch die ganzen Teichbewohner Goldfische, Koys und Orphen. Beide Teichanlagen sind funktionierende Biotope mit einem Bachlauf. Hier fühlen sich auch Kröten, Molche, Frösche und Salamander pudelwohl. Tierfreunde kommen hier voll auf Ihre Kosten! Gerade Familien mit kleinen Kindern sind bei uns gut aufgehoben. Den Kindern wird im Urlaub nie langweilig mit unseren vielen Tieren und dem großen Grundstück. Die Eltern haben auch etwas vom Urlaub, und müssen sich nicht ständig Gedanken machen, wie man die kleinen Racker bei Laune halten kann.

Hier finden Sie uns

Willekes Blütenhof

Eggestr. 23

59929 Brilon

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

Festnetz

+49 (0)2991 869

mobil

+49 (0)160 97 94 70 17

 

oder senden Sie uns eine Email an:

urlaub-in-madfeld@gmx.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ferienbauernhof

Anrufen

E-Mail

Anfahrt